Domain registrieren, umziehen und verwalten

Domain günstig registrieren

Bei der Deutschen Domainbank kaufen Sie Ihre Wunsch-Domains schnell und einfach zu günstigen Jahrespreisen. Wählen Sie aus unserem großen Angebot an generischen, länderspezifischen und neuen Top-Level-Domains. Sichern Sie sich ihre individuelle Domain für Ihre Webseite, Shop oder Blog. Ein umfangreiches Leistungspaket mit kostenfreier Domain-Weiterleitung, Nameserverdiensten, unlimitiert vielen Mail-Weiterleitungen u.v.m. ist im Domain-Preis bereits enthalten und kann über das Domain-Depot in Eigenregie verwaltet werden.

Vorteile auf einen Blick

Registrierung von Domains

Domain-Weiterleitung und DNS-Routing

Webhosting und E-Mail

Service / Support

  • Kostenfreier Support während der gesamten Vertragslaufzeit
  • Keine monatlichen Grundgebühren

Domains bestellen

Starten Sie die Suche nach Ihrer Wunsch-Domain mit der Eingabe des Domain-Namens in das nachfolgende Feld. Mögliche Eingaben sind z.B. "meinedomain.de" oder auch "meinedomain" für mehrere Endungen.

Unsere Stichwort-Suche unterbreitet Ihnen gerne auch Vorschläge.

Informationen zur Domain-Registrierung
Bitte beachten Sie, dass eine bei der Domain-Suche angezeigte Verfügbarkeit nicht gleichbedeutend mit der Registrierbarkeit der Domain ist. Die namensrechtliche Überprüfung der gewünschten Domain-Namen ist von Ihnen vor der Registrierung durchzuführen.

Häufig gestellte Fragen

  • Wie registriere ich eine Domain?
    Um eine Domain zu ordern, begeben Sie sich bitte in den Bereich "Domains / Bestellen". Tragen Sie bitte in das Feld "Domain" den gewünschten Domainnamen ein und wählen aus dem nebenstehenden Drop-Down die entsprechende Endung aus. Möchten Sie diese Domain bestellen, setzen Sie bitte das entsprechende Häkchen und klicken Sie auf "weiter". Im nun erscheinenden Warenkorb sehen Sie alle Ihre Domains im Überblick. Entfernen Sie die nicht mehr gewünschten aus der Liste und klicken Sie auf "Bestellung einleiten" Auf den nächsten beiden Seiten werden Sie gebeten, Ihre persönlichen Daten sowie Ihre Kreditkarte einzugeben (im Kundenmenue entfallen diese Punkte). Nach vollständiger Eingabe müssen Sie noch ein Passwort für Ihren Account vergeben. Nach Abschluß des Bestellvorganges werden Ihre Domains für Sie registriert.
  • Wie schnell wird eine Domain registriert?
    Je nach Auslastung des zuständigen Network Information Centers kann die Registrierung einer Domain einige Zeit in Anspruch nehmen. Im Durchschnitt dauert dieser Vorgang bei den gängigen TLDs jedoch nicht länger als 10 Minuten. Einige sehr außergewöhnliche Domain-Endungen lassen sich mangels der erforderlichen Infrastruktur der Herausgeberländer nicht in Echtzeit ordern. Die Registrierung nimmt daher leider einige Tage in Anspruch.
  • Gehört mir meine Domain ein Leben lang?
    Selbstverständlich gehört Ihnen Ihre Domain ein Leben lang, solange Sie regelmäßig Ihre (z.B. jährlichen) Registrierungsgebühren bezahlen. Solange bleiben Sie auch als Inhaber "Ihres" Domain-Namens beim zuständigen NIC registiert, selbst das Vererben Ihrer Domains ist möglich. Am Ende der jeweiligen Abrechungsperiode verlängert die Deutsche Domainbank über sie registrierte Domains automatisch, es sei denn, es liegt einen Monat vor Ablauf eine schriftliche Kündigung von Ihnen vor.
  • Wie führe ich einen Providerwechsel zur Deutschen Domainbank durch?
    Um einen Providerwechsel (KK) zur Deutschen Domainbank durchzuführen, benötigen Sie die Einverständniserklärung des Domaininhabers. Ohne diese wäre ein - wenn auch erfolgreicher - KK rechtswidrig und könnte im Streifalle einigen Ärger bescheren. Um dies zu vermeiden, bieten wir Ihnen in der Domainübersicht einen fertigen KK-Antrag zum Download an. Senden Sie diesen bitte einfach unterschrieben an die Nummer 0228/90907092, als Emailanhang an support@dedoba.de oder per Post an die Deutsche Domainbank. Nach Eingang Ihres Antrags bei uns wird der Umzug gestartet und Sie können in der Übersicht unter "Domains" den Status der Domain und den Fortlauf des Antrags jederzeit verfolgen.
  • Der Status meiner Domain bleibt auf "Prüfung gestartet"!
    Diese Meldung kann mehrere Ursachen haben, zumeist sind aber Verzögerung in der Orderabwicklung die Ursache. Sollte auch nach 24 Stunden noch keine Änderung eingetreten sein, kontaktieren Sie bitte den Support.
  • Kann ich Domains einen anderen Kunden der Deutschen Domainbank übertragen?
    Selbstverständlich können Sie Ihre Domains auch auf einen anderen Kunden der Deutschen Domainbank übertragen. Für den Wechsel einer Domain in einen anderen Account berechnen wir eine einmalige Umzugsgebühr von EUR 2,- (sofern nicht das NIC weitere Gebühren für ein Update der Domaininhaberdaten erhebt. Lesen Sie hierzu bitte auch die Rubrik Domains / Übersicht & Preise).

Die bei uns verwalteten Domains können Sie einfach auf Ihre bestehende Webseite weiterleiten (Header-, Frameweiterleitung) oder mittels DNS-Routing direkt auf die IP-Adresse Ihres Servers einrichten. Auf diese Weise können Sie Ihren Webspace günstig um zahlreiche Domains ergänzen oder auch Domain-Namen auch zunächst nur "parken", bis Sie diese zu einem späteren Zeitpunkt weiterverwenden möchten. Natürlich ohne monatliche Grundgebühren!

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. gültigen MwSt.